goethegym.net

Vertretungsplan
Stundenplan
Monatsplan
Jahresplan
mehr...

Kaugummimülleimer für die Stadt Weimar

Das unachtsam ausgespuckte Kaugummis ein Problem für die Umwelt und die Kassen der Kommunen darstellen, war allen Beteiligten schnell klar. Nur wie das Problem lösen? Einerseits möchten die SchülerInnen der Klasse 6a Mülleimer in der Innenstadt ab dem 26.6.18 mit Sprüchen versehen, die aus dem Deutschunterricht heraus zum Thema „Werbung“ entwickelt worden sind. Neben witzigen Sprüchen soll ein personalisierter Mülleimer entstehen, der mit einem „Gesicht“ den Gegenüber direkt anspricht und so die Aufmerksamkeit auf das Problem erhöht. Hierbei wurden sie in der künstlerischen Umsetzung von der Grafikdesignerin Kathrin Jöck aus Weimar tatkräftig unterstützt. Anderseits wurde in Zusammenarbeit mit Frau Mannschaft sowie mit der Bauhausstudentin Zaryab Chauddhry, die aus Pakistan stammt und bereits in ihrer Heimat als Architektin gearbeitet hat, an neuen Prototypen für Kaugummimülleimer getüftelt. Die praktischen Umsetzungen konnten seit letzter Woche am Herderplatz im Foyer begutachtet werden und stießen bereits dort auf großes Interesse. Ab dem 25.6.18 bis zum 2.7.18 sind sie im Klimapavillon am Beethovenplatz zu finden. Ein Besuch dorthin lohnt nun doppelt.

Klassenlehrerin 6a Doreen Siebelist