goethegym.net

Vertretungsplan
Stundenplan
Monatsplan
Jahresplan
mehr...

"Jugend debattiert" Bundesfinale 2018 in Berlin

In der Zeit vom 14.6.-16.6.2018 fand in diesem Jahr das Bundesfinale "Jugend debattiert" in Berlin statt. Clara Kunz aus der Klasse 9a konnte sich für dieses Finale in der Sekundarstufe I qualifizieren. Sie trat erfolgreich in den Debatten gegen die Landessieger aus allen Bundesländern an. Die Themen waren breit aufgestellt und befassten sich mit der Orientierung der Krankenkassenbeiträge am persönlichen Krankheits-und Verletzungsrisiko, der Aufnahme der Kinderrechte in das Grundgesetz und der Frage, ob Mitglieder der Bundesregierung darauf verzichten sollten, die Fußball WM in Russland zu besuchen. Clara setzte mit ihrer Teilnahme die Reihe der Mitstreiter am Bundesfinale fort. Helene Biskop, im letzten Jahr Klasse 8a, gab den Staffelstab an Clara weiter. Ein großes Lob und Anerkennung für ihren Fleiß! Wer wird der Nächste aus unserer Schule sein? Debattiert eifrig, redet nicht um den heißen Brei, sondern habt auch was zu sagen und beteiligt euch an den Wettbewerben auf allen Ebenen. Es lohnt sich. Auf jeden Fall für euch.
Bildmaterial: "Jugend debattiert/Hertie-Stiftung

Die Arbeitsgemeinschaft "Jugend debattiert" an unserer Schule findet wöchentlich am Freitag 13:35 Uhr statt. Die AG-Leiter sind Frau Zimmermannn und/oder Frau Ruhl.

Christine Kleinen